Ersten Tage in Norge

Da auch Kathrin und Antonia die anstrengende Anreise ganz gut gemeistert haben, sind wir nun seit Freitag Abend bei herrlichem Wetter zu dritt unterwegs.

Die erste Nächte waren besser als gedacht. So ein kleines WoMo hat sooooo viele Vorteile und fast keine Nachteile. 😹

Unser Weg führte uns bisher über Mandal, Flekkefjord und heute nächtigen wir kurz vor Egersund, während es morgen Richtung Stavanger weiter geht. 

Die Gegend hier im Süden ist atemberaubend. Das macht hier richtig Bock auf mehr. 

Beste Grüße aus dem sonnigen Südnorwegen,

Kathrin, Antonia & Markus

Advertisements

~ von schmide - 5. Juni 2016.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: